1. Bremerhäger Weihnachtsmarkt

 

Weihnachtsmarkt am 8.-9. Dezember in Bremerhagen!

Süße Leckereien, Glühwein und Kunsthandwerk – jetzt ist es endlich wieder soweit:

 

Der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore und macht die Kälte damit erträglicher - klein, familiär, handgemacht!  

Wir wollen die Tradition fortsetzten und den beliebten, jährlichen Weihnachtsmarkt wieder zum Leben erwecken.  

Der Weihnachtsmarkt wird auf dem Gelände des ehemaligen Schullandheims stattfinden. Diese ist auch Startpunkt für unsere Feuerwehrliebhaber. Die Löschgruppe Horst wird mit Feuerwehrfahrten die Kinderaugen zum Strahlen bringen.

Auf der Fläche vor den Lehmbackofen werden wir Speisen wie z. B. Schaschlik, Bratwurst und Wildgulasch anbieten. Der Flammkuchen wird frisch aus dem Lehmbackofen serviert und zum Kaffee haben wir verschiedenen Kuchensorten und frischen Stollen gebacken. Aus unserer ersten Ernte in diesem Jahr haben wir köstlichen Holunderglühwein hergestellt, der von innen wärmen soll. Für unsere kleinen Gäste gibt es die alkoholfreie Variante -heißen Holundersaft.

Hier muss niemand frieren, sollte Ihnen doch etwas frisch werden, können Sie sich an unseren selbst hergestellten Feuerschalen aufwärmen. Um den Platz herum werden die Verkaufsstände geplant, von handgemachter Kinderkleidung, selbstgemachten „Homeland“ Likören bis hin zu Schmuck und Dekorationsartikeln sind unzählige Geschenkideen zu finden.  

Ein bisschen actionreicher wird es beim Stand von Raik Vicent. Er ist Holzgestalter und fertigt unglaublich eindrucksvolle Massivholz-Unikate mit seiner Kettensäge an. Sie sind live dabei, wenn er seine Kettensäge anschmeißt und daraus ein Kunstwerk entsteht!  

Und wer noch einen Tannenbaum sucht, hat an diesem Wochenende die Chance eine Fichte bzw. Blaufichte aus dem Bremerhäger Wald käuflich zu erwerben.  

Der sog. Speisesaal ist den Kindern vorbehalten, hier ist Spaß beim Basteln für unsere kleinen Gäste angesagt, während die Eltern und/oder Großeltern sich aufwärmen und sich stärken können. Natürlich haben wir den Weihnachtsmann für beide Tage eingeladen, sein Sack ist voll mit Naschereien für unsere kleinen Gäste.

Ein musikalisches Programm wird es am Samstag um 16:00 Uhr mit dem Prohner Schalmeien e.V., Abt. Spielmannszug geben. Mit Querflöten, Lyra, Marschtrommel, Becken, Pauke und noch vielen weitere Instrumenten machen sie Musik aus Freude und Spaß. Das bunte Weihnachtsmarkt Treiben wird begleitet von weihnachtlicher Musik und einem großen geschmücktem Tannenbaum!

Alles was das Herz begehrt erwartet euch an diesem Wochenende! Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Öffnungszeiten:

8. Dezember 10:30 – 19:00 Uhr

9. Dezember 11:00 – 17:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.  

 

 


zum News-Archiv