Breaking News aus der TWG Kaktus

 

Ereignisreiche Tage liegen hinter uns! Ein langes Wochenende bedeutet auch für uns, das Nützliche mit dem schönen zu verbinden. Gemeinsame Aktivitäten oder auch der Frühjahrsputz stärken die Gruppe und das Miteinander.

Am Freitag  wurde schon der Hausputz erledigt, so dass es am Samstag frühzeitig los gehen konnte. Zuerst wurde das Phänomenta Peenemünde besucht, wo die Betreuer und KlientInnen viel experimentieren konnten und zwei Klienten das Austronautentrainung absolvierten.
Anschließend ging es nach Karlshagen an den Strand. Auch ein wenig Entspannung muss mal sein.

Der 1. Mai ist der "Tag der Arbeit" und das war in der TWG Kaktus Programm.
Nach einem ausgiebigem Brunch ging es ab nach draußen. Das Außengelände soll eine Picknickbank und einen Kräutergarten erhalten und auch der Pavillon soll einen neuen Anstrich bekommen.
Soviel Arbeit an der frischen Luft macht selbstverständlich hungrig, so dass am Abend der Grill angemacht wurde.

Am folgenden Tag ging es gleich weiter, unser Klient J. feierte am 2. Mai seinen 16. Geburtstag. In gemeinsamer Runde wurde bei sehr leckerem Abendessen mit unserem Geburtstagskind gefeiert.

Viel Glück, Mut und Zufriedenheit für Deine neue Lebenszeit J.!

Es gab aber noch einen weiteren Anlass zum feiern. Unser Klient A., welcher letztes Jahr im Juli in den Kaktus kam, ist nun in die Profi-Liga aufgestiegen. Glückwunsch A. 

 

 

 


zum News-Archiv