• Alle
  • Ambulantes Team
  • Bremerhagen
  • Einrichtungen
  • Geschäftsführung
  • Leitung
  • Technik
  • Therapeuten
  • Verwaltung & Marketing
Zöhner Paul
Sozialassistent/Erzieher iA
Mitarbeiter
ambulante Betreuung
038321 66 60 12
Zielke Alicia
Erzieherin
Mitarbeiterin
Kaktus
038321 66 60 12
Wendlandt Vera
Erzieherin
Mitarbeiterin
TWIST
03831 30 35 612
Wegner Djamila
Bürokauffrau
Mitarbeiterin
Verwaltung
038333 88 80 0
Wallis Rene
Mitarbeiter
Bremerhagen
von Wittke Manuel
Holzfacharbeiter
Mitarbeiter
Hausmeisterservice
03831 20 39 510
Ulrike Vogel
Vogel Ulrike
MA Pädagogik, Soziologie und Psychologie
Mitarbeiterin
BERTA
03831 20 39 510
Templin Lars
Erzieher
Mitarbeiter
La Vida
03831 20 39 514
Spröte Cathleen
Dipl. Pädagogin/ Sozialtherapeutin Sucht/verhaltenstherapeutisch orientiert
Mitarbeiterin
Erziehungsberatung
0176 45 63 07 20
Schwanebeck Kay
Erzieher, B.A. soziale Arbeit iA
Hausleitung
TWIST
0178 18 54 097
Schwanebeck Jana
Erzieherin
Mitarbeiterin
Kaktus
038321 66 60 12
Schulz Sarah
Erzieherin
Mitarbeiterin
Phoenix
03831 30 94 260
Schneider Silke
Bürokauffrau
Mitarbeiterin
Verwaltung
038333 88 80 10
Schink Ariane
Heilerzieherin, Lerntherapeutin
Mitarbeiterin
TWIST
03831 30 35 61 0
Rubbert Birgit
Msc. Sozialmanagement, Dipl. Sozialpädagogin
Geschäftsführerin
0176 22 35 55 92
Rietesel Simone
Verkäuferin / Beiköchin
Mitarbeiter
Bremerhagen
Müller Laura ambulant
Müller Laura
Sozialpädagogin (BA) und Master of Arts Sonder- und Integrationspädagogik
Mitarbeiterin
ambulante Betreuung
0176 22 25 40 98
Milewski Christin
BA soziale Arbeit
Mitarbeiterin
TWIST
03831 30 35 61 0
Mertens Pauline
B.A. soziale Arbeit
Mitarbeiterin
Phoenix
03831 30 94 260
Martens Paul Willi
Heilerzieher/B.A. soziale Arbeit
Mitarbeiter
TWIST
03831 30 35 612
Kujau Juliane
BA Soziale Arbeit
Mitarbeiterin
La Vida
03831 20 39 514
Kuhle Jens
Dipl. Art Psychotherapeut
Therapeut
Therapeutenteam
03831 20 39 510
Klöppel Monique
Erzieherin iA
Mitarbeiterin
Phoenix
03831 30 94 260
Keller Judith
Dipl.Sozialarbeiterin, Sozialtherapeutin Sucht/vt. orientiert
Fachdienstleitung
0176 60 84 40 26 (whatsapp)
Kapust Sophie
Msc. Sozialmanagement, Ergotherapeutin
Hausleitung
Phoenix
0176 45 83 63 00
Jürgens Tanja
Erzieherin, psychosoziale Fachkraft
Hausleitung
La Vida
03831 20 39 514
Jürgens Sebastian
Erzieher
Mitarbeiter
Phoenix
03831 30 94 260
Jachmann Robin
Dipl. Soz. Päd./ Soz. Arb., M.A. Sozialmanagement
Sozialpädagoge / Suchttherapeut iA
Phoenix, Kaktus, cocu
038321 66 60 12
Holtz Simone
Lohn- und Finanzbuchhalterin
Leitung Verwaltung
Verwaltung
038333 88 80 10
Hennig Madlen
Erzieherin
Mitarbeiterin
TWIST
03831 30 35 612
Heinzig Andrea
Erzieherin
Mitarbeiterin
Phoenix
03831 30 94 260
Hagen Cornelia
Krankenschwester, Heimerzieherin
Hausleitung
Kaktus
0151 65 26 88 15
Günther Daniela
BA soziale Arbeit
Mitarbeiterin
Phoenix
03831 30 94 260
Günther Alexander
Erzieher
Mitarbeiter
Kaktus
038321 66 60 12
Güldner Manfred
Der Mann für alle Fälle
Hausmeisterservice
0151 65 26 88 16 (whatsapp)
Grosenick Johanna
BA Soziale Arbeit
Mitarbeiterin
ambulante Betreuung
0179 74 33 255
Griephan Steffen
Koch
Mitarbeiter
Bremerhagen
Griebe Pamela
Dipl.-Sozialpädagogin, Suchttherapeutin, NADA Ohrakupunktur
Mitarbeiterin
Therapeutenteam, Erziehungsberatung
0176 20 60 02 02
Fritz Daniel
Schiffbauer/Arbeitserzieher
Mitarbeiter
Therapeutenteam
038333 88 80 0
Flemming Henry
Bauleiter, Möbeltischler
Chef de services
Hausmeisterservice
0176 32 89 97 66
Fäcknitz Helmut
Meister KfZ
Leitung Fuhrpark
Fuhrpark
Burwitz Loreen
Dipl. Sozialpädagogin
Mitarbeiterin
ambulante Betreuung
0179 74 33 254
Bredereck David
Erzieher, B.A. soziale Arbeit
Mitarbeiter
Kaktus
038321 66 60 12
Bräuer Manja
Erzieherin, Paar- und Familientherapeutin
Familientherapeutin
Therapeutenteam
03831 20 39 510
Bittner Marko
Erzieher
Mitarbeiter
Prävention
0151 50 55 95 97
Bittner Maren
Krankenschwester, Sozialpädagogin
Geschäftsführerin
Geschäftsführung
0176 32 10 12 31
Berg Sabrina
Erzieherin
Mitarbeiterin
cocu
038321 66 76 46
Backhaus Alina
B.A. soziale Arbeit
Mitarbeiterin
Kaktus
038321 66 60 12
Alewell Eric
B.A. soziale Arbeit
Mitarbeiter
TWIST
03831 30 35 612
alle anzeigen
alle anzeigen
< 2020 >
November
MDMDFSSo
      1
2345678
910111213
  • 14:00 -10:00
    13.11.2020-15.11.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Unser geplantes und ausgebuchtes #Gruselcamp 2020 mussten wir leider verschieben. Wir freuen uns sehr, dass viele Kids das so gut aufgenommen haben und weiter dabei bleiben wollen. Einen genauen Termin geben wir dann rechtzeitig bekannt.

     

    Wir laden kleine Geister, Vampire und Hexen zwischen 8 und 13 Jahren vom 13.11. bis 15.11.2020 zum „Grusel-Camp – Freitag der 13.“ ein.
    Es warten, zwei Nächte mit einer Fährtensuche im nächtlichen Wald, einem schaurigen Gruselbuffet mit Disco, Hexenlagerfeuer und vielen anderen Aktionen, auf die Kinder. Wir werden wieder viel Spaß und Aktion haben. Auch eine Schatzsuche ist geplant, um die Süßigkeiten der verlorenen Halloweenseelen zu finden. Übernachten werden wir in den Blockhütten und diese auch gemeinsam, mit selbst gebastelten Fledermäusen, Geistern und Spinnen, schmücken.

     

    Ort: Bremerhagen (Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen)
    Beschreibung:
    Übernachtung in unseren Blockhütten, Grusel-Deko basteln, Grusel-Kinder-Disco, gespenstische Nachtwanderung, Spiele in Kostümierung, toben, Spaßhaben;
    Anreise Freitag 13.11.2020, 14:00Uhr
    Abreise 15.11.2020, 10:00 Uhr
    Voraussetzung: für Kinder ab 7 bis 12 Jahre mit Erlaubnis eines/r Erziehungsberechtigten
    Preis pro Kind: 75,00 €

     

    Schnell anrufen, mailen oder simsen. Wir schicken euch die Anmeldeunterlagen gleich zu.

    Ansprechpartnerin: Simone Holtz
    Tel.: 03831 20 39 510
    Für SMS: 0176 32 10 12 31
    E-Mail: bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

    Hexen in Sundhagen - Waldtour
    Abendmahl Halloween

    Schminken Halloween II

    Gruselbuffet

14
  • 14:00 -10:00
    14.11.2020-15.11.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Unser geplantes und ausgebuchtes #Gruselcamp 2020 mussten wir leider verschieben. Wir freuen uns sehr, dass viele Kids das so gut aufgenommen haben und weiter dabei bleiben wollen. Einen genauen Termin geben wir dann rechtzeitig bekannt.

     

    Wir laden kleine Geister, Vampire und Hexen zwischen 8 und 13 Jahren vom 13.11. bis 15.11.2020 zum „Grusel-Camp – Freitag der 13.“ ein.
    Es warten, zwei Nächte mit einer Fährtensuche im nächtlichen Wald, einem schaurigen Gruselbuffet mit Disco, Hexenlagerfeuer und vielen anderen Aktionen, auf die Kinder. Wir werden wieder viel Spaß und Aktion haben. Auch eine Schatzsuche ist geplant, um die Süßigkeiten der verlorenen Halloweenseelen zu finden. Übernachten werden wir in den Blockhütten und diese auch gemeinsam, mit selbst gebastelten Fledermäusen, Geistern und Spinnen, schmücken.

     

    Ort: Bremerhagen (Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen)
    Beschreibung:
    Übernachtung in unseren Blockhütten, Grusel-Deko basteln, Grusel-Kinder-Disco, gespenstische Nachtwanderung, Spiele in Kostümierung, toben, Spaßhaben;
    Anreise Freitag 13.11.2020, 14:00Uhr
    Abreise 15.11.2020, 10:00 Uhr
    Voraussetzung: für Kinder ab 7 bis 12 Jahre mit Erlaubnis eines/r Erziehungsberechtigten
    Preis pro Kind: 75,00 €

     

    Schnell anrufen, mailen oder simsen. Wir schicken euch die Anmeldeunterlagen gleich zu.

    Ansprechpartnerin: Simone Holtz
    Tel.: 03831 20 39 510
    Für SMS: 0176 32 10 12 31
    E-Mail: bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

    Hexen in Sundhagen - Waldtour
    Abendmahl Halloween

    Schminken Halloween II

    Gruselbuffet

15
  • 14:00 -10:00
    15.11.2020-15.11.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Unser geplantes und ausgebuchtes #Gruselcamp 2020 mussten wir leider verschieben. Wir freuen uns sehr, dass viele Kids das so gut aufgenommen haben und weiter dabei bleiben wollen. Einen genauen Termin geben wir dann rechtzeitig bekannt.

     

    Wir laden kleine Geister, Vampire und Hexen zwischen 8 und 13 Jahren vom 13.11. bis 15.11.2020 zum „Grusel-Camp – Freitag der 13.“ ein.
    Es warten, zwei Nächte mit einer Fährtensuche im nächtlichen Wald, einem schaurigen Gruselbuffet mit Disco, Hexenlagerfeuer und vielen anderen Aktionen, auf die Kinder. Wir werden wieder viel Spaß und Aktion haben. Auch eine Schatzsuche ist geplant, um die Süßigkeiten der verlorenen Halloweenseelen zu finden. Übernachten werden wir in den Blockhütten und diese auch gemeinsam, mit selbst gebastelten Fledermäusen, Geistern und Spinnen, schmücken.

     

    Ort: Bremerhagen (Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen)
    Beschreibung:
    Übernachtung in unseren Blockhütten, Grusel-Deko basteln, Grusel-Kinder-Disco, gespenstische Nachtwanderung, Spiele in Kostümierung, toben, Spaßhaben;
    Anreise Freitag 13.11.2020, 14:00Uhr
    Abreise 15.11.2020, 10:00 Uhr
    Voraussetzung: für Kinder ab 7 bis 12 Jahre mit Erlaubnis eines/r Erziehungsberechtigten
    Preis pro Kind: 75,00 €

     

    Schnell anrufen, mailen oder simsen. Wir schicken euch die Anmeldeunterlagen gleich zu.

    Ansprechpartnerin: Simone Holtz
    Tel.: 03831 20 39 510
    Für SMS: 0176 32 10 12 31
    E-Mail: bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

    Hexen in Sundhagen - Waldtour
    Abendmahl Halloween

    Schminken Halloween II

    Gruselbuffet

16171819202122
232425
  • 19:00 -20:00
    25.11.2020

    Alte Richtenberger Straße 4, 18439 Stralsund

    Alte Richtenberger Straße 4, 18439 Stralsund

    … eine Abhängigkeit?

    Ein Versuch, zur Erklärung der Suchtentstehung. Was bedeutet es für einen Menschen und dessen Angehörigen suchtkrank zu sein. Welche Hilfemöglichkeiten kann ich in Anspruch nehmen.
    Diese Informationsveranstaltung von CHAMÄLEON Stralsund e.V. richtet sich an Eltern, Lehrende und andere Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. In diesem Web-Seminar gehen wir ausführlich auf das Thema Suchtentstehungen ein. Fragen wie, „Was ist eigentlich Sucht?“, „Zahlen, Daten & Fakten?“, „Wie entsteht eine Abhängigkeit?“, „Wie schütze ich mich und/oder Andere?“, „Wo hole ich mir Hilfe?“ werden wir auf den Grund gehen. Es gibt viele Möglichkeiten die uns helfen abzuschalten, uns abzulenken oder einfach nur Spaß zu haben. Manche davon können mehr als das. Zuviel davon kann schädlich sein und abhängig machen. Wie das geschieht, warum das passiert und wie man sich selbst und andere davor schützen kann, werden wir beim Webseminar vermitteln.

    Wir freuen uns auf euch, Ulrike Vogel und Marko Bittner

    Zugang zum Seminar direkt hier.

    Weitere Web-Seminare findet ihr hier zu den Themen:

  • 19:00 -20:00
    25.11.2020

    Alte Richtenberger Straße 4, 18439 Stralsund

    Alte Richtenberger Straße 4, 18439 Stralsund

    … und Pornographie

    Was kennen Jugendliche? Wirkungen, Gefühle, Rechtliche Aspekte, Prävention

     

    Wir freuen uns auf euch, Ulrike Vogel und Marko Bittner

    Zugang zum Seminar direkt hier.

    Weitere Web-Seminare findet ihr hier zu den Themen:

26272829
30      

kununu

kununu