BERTA

Die Beratungsstelle zur Förderung der sexuellen Gesundheit

Die Beratungsstelle zur Förderung der sexuellen Gesundheit bietet Prävention, Beratung und Begleitung an.

Sexuelle Gesundheit setzt eine positive Einstellung gegenüber Sexualität, sexuellen Beziehungen sowie sexuelle Bildung voraus. Sie ist ein Gerüst aus seelischem, körperlichem und sozioemotionalem Wohlbefinden, welches u.a. auf dem Zugang zu Informationen als auch Angeboten im Bereich der sexuellen Gesundheit basiert.

Die Aufklärung der Allgemeinbevölkerung, egal welchen Alters, welcher Couleur, bezogen auf sexuelle Gesundheit ist unser oberstes Ziel der Beratungsstelle.

Beratung und Betreuung
Insbesondere Kinder und Jugendliche tauschen sich eher selten mit Ihren Eltern aus oder fragen andere Bezugspersonen, wenn es um ihre Sexualität geht. Und leider bleiben bei Gleichaltrigen viele Fragen offen oder werden nur mit einem Halbwissen beantwortet.

Wir unterstützen gern in Form von Beratungsgesprächen, ob allein oder mit Bezugspersonen, online, offline, zeitnah und unkompliziert.

Wir beraten (junge) Menschen zu den unterschiedlichsten Themen, hier ein kleiner Auszug:

  • Pubertät
  • das erste Mal
  • Liebe
  • Liebeskummer
  • Fragen zur Periode
  • Probleme beim ersten Mal
  • der erste Gang zum Frauenarzt
  • Verschicken von Nacktfotos (Sexting)
  • Verhütungsmittel und ihre Anwendung
  • sexuelle Orientierung
  • Outing
  • Pornografie
  • Geschlechtskrankheiten (STI = sexually transmitted infection)
  • HIV/AIDS
  • sexualisierte Gewalt

Beratung für Erwachsene, Eltern und andere Bezugspersonen
Erwachsene und Eltern suchen eher den Rat zu sexuell übertragbaren Krankheiten, HIV, Verhütungsmittel, sexualisierte Gewalterfahrungen, sexuelle Orientierung oder allgemein zum Thema Sexualaufklärung.
Gern unterstützen wir in Form von Beratungsgesprächen, ob alleine oder mit Bezugs- oder Begleitperson.

HIV-Schnelltest
anonym – schnell – unkompliziert
Der CHAMÄLEON Stralsund e.V. bietet in Kooperation mit dem Stralsunder Gesundheitsamt seit 2012 den HIV-Schnelltest an.
Der Test ist anonym und wird immer mit Beratung durchgeführt.

Wichtig ist, dass ein Risiko (bspw. ungeschützter Geschlechtsverkehr) bereits 12 Wochen zurückliegen muss, damit der Antikörper-Test ein sicheres Ergebnis anzeigen kann. Nach dem Test und der Beratung wird das Testergebnis  persönlich mitgeteilt. Der HIV-Schnelltest kostet 20 Euro und dauert inkl. Beratung ca. 30-45 Minuten.

Zeiten für HIV – Testungen

dienstags zwischen 13.00 – 18.00 Uhr, gern vorher tel. oder per Mail vereinbaren

Betreuung und Beratung von HIV-positiven und an AIDS-erkrankten Menschen
Menschen mit einer HIV-Infektion oder Menschen die an AIDS erkrankt sind, haben oft Angst vor Isolation, Diskriminierung oder anderen persönlichen Belastungen. Auch Behördengänge oder die Suche nach kompetenten Ärzten fällt Ratsuchenden oft nicht leicht.  Hierfür steht die Mitarbeiterin der Beratungsstelle als eine individuelle Wegbegleiterin zur Verfügung.

Ulrike Vogel
Magister in Pädagogik, Soziologie und Psychologie
ulrike.vogel@chamaeleon-stralsund.de
Tel.: 0151 65 26 88 16

Standort:
18437 Stralsund
Alte-Richtenberger-Str. 10

Für Terminvereinbarungen
Tel.: 03831 20 39 510
Fax: 03831 20 39 521

alle anzeigen
alle anzeigen
< 2022 >
Juni
MDMDFSSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

kununu

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Kununu zu laden.

Inhalt laden