Projekt "Rettungsboot"

 

Im Alltag von Kindern gibt es Situationen in denen sie sich hilflos, bedrängt oder sogar bedroht fühlen.

 

Sie haben dabei eine ganz andere Sicht auf die Welt als wir Erwachsenen. So kann ein verlorener Schlüssel oder ein verpasster Bus zu einer Notsituation werden.

Seit Ende 2009 arbeitet das Lokales Bündnis für Familie in Kooperation mit dem Kommunalen Präventionsrat der Hansestadt Stralsund und der Polizei an dem Projekt Rettungsboot - „Wir helfen dir!“ 

Mit Hilfe der Projektpartner und Projektpartnerinnen können wir so den Kindern unserer Stadt und unserer Gäste ein Stück mehr Sicherheit bieten.

Um ein stabiles und sicheres Netzwerk aufzubauen, werden die Kontaktdaten aller Beteiligten aufgenommen. Alle am Netzwerk Beteiligten erhalten den Aufkleber „Wir helfen dir!“, um ihre Einrichtung damit zu kennzeichnen, sowie Handlungsregularien mit Informationen für den Umgang mit Kindern in Notsituationen und wichtigen Kontaktnummern.

 

Wir sind natürlich in auch dabei, in der Frankenstrasse 43, im Frankenwall 8 und in der Alten-Richtenberger-Strasse 2
Chamäleon Stralsund e.V. - soziale Arbeit rockt
Therapeutische WG Phoenix Chamäleon Stralsund e.V.
Therapeutische WG TWIST Chamäleon Stralsund e.V.


zum News-Archiv