News Kaktus

Zum 01.03.2017 zentralisieren wir die Aufnahmeanfragen unter der Tel. Nr.; 0176/60844026, Ansprechpartnerin Judith Keller. Dies betrifft alle stationären Einrichtungen des Chamäleon Stralsund e.V. Bei Nichterreichbarkeit bitte in der Geschäftsstelle, mit Birgit Rubbert, Kontakt aufnehmen.

www.chamaeleon-stralsund.de/index.php

Weiterlesen

"Egal wie alt ich bin, ich möchte immer noch einen Weihnachtskalender!"

Weiterlesen

Wir leben auf dem Lande... und was passiert wenn das liebe Federvieh groß ist?

Weiterlesen

Lange mussten wir warten aber nun sind unsere 2 neuen Mitbewohner angekommen.

Weiterlesen

für eine Einzelbetreuung eines Jugendlichen in unserer

Jugendhilfeeinrichtung „Kaktus" in Martensdorf.

Weiterlesen

Mit Freude durften wir diese Woche feststellen, dass es in unseren Einrichtungen Jugendliche gibt die handwerklich bbegabt sind und Spaß an der Arbeit haben.

Weiterlesen

Man sieht nun wie es einmal aussehen soll, jedenfalls von außen! Ein bisschen Arbeit steckt da schon noch drin.

Weiterlesen

 

Zu wenig Platz um Büroarbeiten zu erledigen, zu wenig Platz für das was man alles benötigt in einem Büro...es muss angebaut werden!

Weiterlesen

Um die Qualität der Arbeit in unseren Einrichtungen und ambulanten Angeboten weiterhin kontinuierlich zu entwickeln, unterstützen wir als Benefits die Qualifizierungen, Weiterbildungen und auch Studiengänge unserer Kollegen. Folgende Kollegen befinden sich in Aus- und Weiterbildung, sind im Studium oder werden Studenten.

Weiterlesen

Heute gab es eine kleine Aufmerksamkeit!

Weiterlesen

Zum 5-Jährigen - ein Trampolin!

Das Highlight war natürlich, neben dem leckeren kulinarischen Ambiente, das Geschenk des Vereins an den Kaktus - ein Trampolin mit 4,00 m Durchmesser. Gesehen, ausgepackt und aufgebaut und losgesprungen - super und hoffentlich hält es eine lange Weile...


Ein halbes Jahrzehnt Kaktus

...Cornelia Hagen, Daniel Fritz und Dana Schnur seit 2008 bzw. seit 2009 der therapeutischen Einrichtung die Stange halten.

Ein grosser Dank an all diejenigen Kollegen, die Kaktus ein Stück des Weges begleitet haben.

Auch ist es für uns ein gutes Gefühl, dass uns konstant einige Jugendämter belegen wie Rostock, Bremen, Hamburg und Nordwestmecklenburg - Danke!

Nun freuen wir uns auf Montag, auf unser Grillen, aufs Feuermachen und gemeinsames Essen und Trinken mit einigen wenigen internen Gästen...

Die Fotoreportage finden Sie dann in der nächsten Woche hier!

 

Birgit Rubbert

Geschäftsführerin


Herzlich willkommen Tatjana!

Seit dem 07. März 2013 arbeitet Tatjana Mönnich in unserer Einrichtung. Tatjana M. ist gebürtige Ukrainerin, lebt aber schon sehr lange in Deutschland.

Sie ist eine Frohnatur von Hause aus, Diplom-Musikpädagogin und hat zudem Erziehungswissenshaften an der Uni in Rostock studiert. Sie hat lange Jahre an der Musikschule gearbeitet, auch an einer Förderschule war sie als Musiklehrerin tätig.

Da sie einen erwachsenen Sohn hat, kann sie uns bei unseren so vielfältigen erzieherischen Aufgaben gut unterstützen.

Wir freuen uns auf neue Klänge im Kaktus - für Elise geht schon in bisschen bei einem Mädel ...


SozialpädagogIn, PädagogIn, ErziehungswissenschaftlerIn für therapeutische Wohngemeinschaft "Kaktus" in Martensdorf gesucht !

Jeder Tag ist ein Wagnis und wird dadurch erst lebenswert.

( Autor unbekannt )

Und genau die Menschen mit dem Interesse und der Lust, jeden Tage neu im Ablauf, aber ähnlich in den Aufgaben zu beginnen, suchen wir mit dieser Stellenausschreibung.Kaktus befindet sich in Martensdorf, zwischen Rostock, dem Darss und Stralsund, zentral gelegen auf einem ca. 2.800qm grossen Grundstück. Wir haben dort neben drei Gebäuden( Büro, Wohnen, Therapie/Freizeit/ ) Tiere, Hühner, Gänse und Enten, einen Kräutergarten und viel Platz für weitere outdoor-Ideen.

Von Ihnen wünschen wir uns:

- einen(sozial-)pädagogischen Uni-/Hochschulabschluss, gern mit dem Interesse, sich weiter zu qualifizieren

- persönliche und fachliche Kompetenzen, die Sie in der Einrichtung weitergeben möchten

- Empathie und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Nähe und Distanz zu unseren Jugendlichen

- 40 Std. im Schicht-System arbeiten zu wollen, aber auch gern in Teilzeit oder als Dauernachtwache

- Sie können ideenreich, kreativ und konsequent Entscheidungen treffen und umsetzen ( but, Nobody is perfect )

- Sie haben eigene Interessen und Hobbies, mit denen Sie vlt. begeistern können

Wir bieten:

- einen langfristigen Arbeitsplatz in der stationären Jugendhilfe, der Sie fordert und fördert

- ein angemessenes sowie 13. Gehalt

- Urlaub nach dem BUG

- interne Weiterbildungen und monatliche pädagogische und demnächst psychiatrische Supervision

- eigenständige Aufgabengebiete, aber eingebettet in ein Team von Erziehern, Pädagogen, Therapeuten und Arbeitserziehern

- begleitete, umfangreiche Einarbeitungszeit

- Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Finanzierung von Kitaplätzen

Wir haben Ihr Interesse geweckt ?! Sie sind erfahren im Beruf oder BerufsanfängerIn oder wollen sich umorientieren oder endlich wieder nach MV zurück, dann sind Sie bei uns richtig !

Dann bewerben Sie sich gern entweder:

per mail

birgit.rubbert@chamaeleon-stralsund.de

per Post

Chamäleon Stralsund e.V.

z.Hd. Birgit Rubbert

Frankenstrasse 43

18439 Stralsund


Sie sind hier: Therapie |Verhaltenstherapeutische Jugendhilfeeinrichtung Kaktus |News