Bräuer Manja

Qualifikation: Erzieherin, Paar- und Familientherapeutin
Position: Familientherapeutin
Einrichtung/Abteilung: Therapeutenteam
Telefon: 03831 20 39 510

Nach mehr als einem halben Jahrzehnt bei CHAMÄLEON…

… war ich Kollegin und nachfolgend Einrichtungsleiterin in der Vor und Nachsorgeeinrichtung „La Vida”, systemische Familientherapeutin, die Einrichtungsleiterin der suchttherapeutischen Einrichtung Twist und nun wieder die Familientherapeutin in den Einrichtungen Kaktus, La Vida, Phoenix und Twist. Hinzu kommt noch Rufbereitschaft, Krisendienst, Ferienlagerbegleitung, Taxi, gute Launeverderberin, Taschengeldauszahlerin, Einkaufshilfe, Lebensberaterin, Köchin und Bäckerin, Ritualgestalterin, Ausfluggenießerin und … . UND ich durfte in meiner Rolle als Familientherapeutin deutschlandweit unterwegs sein, um die familiären Systeme vor Ort kennenzulernen und bei erzieherischen Fragen/ Erziehungsproblemen unterstützend tätig sein. Also immer im Wandel und es wurde nicht langweilig.

Meine familientherapeutische Arbeit mit unseren Jugendlichen und ihren Bezugssystemen setzt bei diesen noch kein Problembewusstsein voraus, erfolgt unabhängig von den intellektuellen Möglichkeiten. Dadurch kann ich ihnen durch die Nutzung von theoretischen und praktischen Methoden Werkzeuge in die Hand geben, individuell ihr eigenes Familiensystem zu verstehen und zu stärken. Meine Arbeit hat u.a. zum Ziel eine Veränderung der Interaktion zwischen den Jugendlichen und ihrem Bezugssystemen zu bewirken, um eine Erhöhung der Problemlösungskompetenzen des familiären Systems zu erreichen.

Was ist hier als Familientherapeutin meine Aufgabe? Diese Frage beantworteten unsere Jugendlichen so:

“du sprichst über Probleme, arbeitest mit der Familie, hörst dir unsere Probleme an und machst Ausflüge mit uns”,

„nerven”,

„wir sprechen kreuz und quer über alles”,

„wir waren zusammen bei Mutti”,

„du hörst immer zu, wenn wir jemanden zum quatschen brauchen”,

„du bist da wenn wir dich in Krisensituationen brauchen”,

„wir sprechen über Mama und Papa” ,

„und über Weihnachten”

„Verbinderin zur Familie”

Danke, mehr geht nicht.

Eure Manja Bräuer

16.12.2019

 

Als ich 2012 beim CHAMÄELON Stralsund e.V. zu arbeiten begann …

… war es für mich ein Experiment.

Nach so vielen Jahren, die ich im ambulanten Bereich (Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft, Projekten) gearbeitet hatte, war ein Wechsel in den stationären Bereich nicht ohne persönliches Risiko. Aber ich war auf der Suche nach einer Veränderung. Nach einem Arbeitgeber, wo Kreativität und Individuelles Arbeiten, im Rahmen der ambulanten und stationären Jugendhilfe, möglich schien.

Ich fand mein neues Einsatzgebiet in der Vor- und Nachsorgeeinrichtung La Vida. Hier ist viel Raum, in dem sich fachliche Kompetenz und die Umsetzung eigener Ideen, verbinden können.

Gerade die Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen bis ca. 30 Jahren, im Bereich der Sucht Vor- und Nachsorge, die jeden Lebensbereich der jungen Menschen tangiert, finde ich sehr reizvoll und fordernd. Hilfreich ist mir meine Ausbildung als Elterntrainerin und als angehende systemische Familientherapeutin.

Nach einem Jahr kann ich jetzt sagen „Experiment gelungen“ mit vielen Höhen, Tiefen und fachlicher Weiterentwicklung.

Zum Schluss borge ich mir die klugen Worte eines klugen Menschen.

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ Albert Einstein

Eure Manja Bräuer

Manja Bräuer2
alle anzeigen
alle anzeigen
< 2020 >
Juni
MDMDFSSo
1
  • Den ganzen Tag
    01.06.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Am 1.Juni von 11:00 -18:00 Uhr wird die große Wiese wieder zu einer Kunst- und Händlermeile. Der CHAMÄLEON Stralsund e.V. lädt Kunsthändler, kreative Bastler und Händler von regionalen Lebensmitteln dazu ein, beim diesjährigen Markt auf dem Gelände des ehem. Schullandheims mitzumachen.

    Für die kulinarischen Gelüste wird gesorgt. Dabei kommen auch schmackhafte Köstlichkeiten aus dem selbstgebauten Grill auf den Tisch.

    In den vergangenen Jahren war die Resonanz überwältigend. Den gesamten Tag herrschte reges Treiben auf dem Gelände. Es gab eine große Auswahl von Angeboten, von Selbst Genähtem, Keramik und Holzarbeiten bis hin zu Fahrten mit einem Oldtimertraktor.

    Die Vielfalt will der CHAMÄLEON Stralsund e. V. beibehalten und bittet um frühzeitige Anmeldungen der Aussteller und Händler.

    Anmeldungen für Pfingstmarkt am 1. Juni in Homeland Bremerhagen dem ehem. Schullandheim per E-mail an bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

     

234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29
  • 10:00
    29.06.2020-03.07.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Ferien im Camp: hoch zu Ross, tief im Wald, auf Irrwegen, Schätze finden, zelten, grillen, Spiele, Abenteuer;
    All das und noch viel mehr erwartet euch im Kinder-Camp 2020!

    Herzlich eingeladen sind Kinder des Landkreises Vorpommern-Rügen ab der Klassenstufe 2 – 6 (alle Schulformen).
    Folgende Termine stehen zur Wahl:
    29.06. – 03.07.2020
    13.07. – 17.07.2020
    20.07. – 24.07.2020

    Neben Erholung, Spiel und Spaß soll auch die Wissenserweiterung nicht zu kurz kommen. Eine Tageswanderung durch den Bremerhäger Wald als Lehrpfad mit dem Revierförster und eine spannende Schatzsuche sind vorgesehen.
    Verschiedene Ausflüge sind geplant. Ob zum Wandern, ins Museum oder um ins kühle Nass zu springen, entscheiden wir nach Wetterlage.
    Im Zuge des Ansatzes „back to the roots“, soll ein regionaler Landwirt seine Arbeit vorstellen! Dafür wird der Betrieb besucht und die umfassende Tätigkeit eines Landwirts wird durch eine Führung kindgerecht erklärt.

    Teilnehmerbeitrag pro Kind: 215 Euro

    Sie wünschen den Ablaufplan, den Anmeldebogen oder haben Fragen…melden Sie sich gern!

    Ansprechpartnerin: Simone Holtz
    Tel.:                             03831 20 39 510
    E-Mail:                       bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

    Camp

    besonnen im Wald

    hoch zu Ross

    Hindernisse

30
  • 10:00
    30.06.2020-03.07.2020

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Bremerhagen 52, 18519 Sundhagen OT Bremerhagen

    Ferien im Camp: hoch zu Ross, tief im Wald, auf Irrwegen, Schätze finden, zelten, grillen, Spiele, Abenteuer;
    All das und noch viel mehr erwartet euch im Kinder-Camp 2020!

    Herzlich eingeladen sind Kinder des Landkreises Vorpommern-Rügen ab der Klassenstufe 2 – 6 (alle Schulformen).
    Folgende Termine stehen zur Wahl:
    29.06. – 03.07.2020
    13.07. – 17.07.2020
    20.07. – 24.07.2020

    Neben Erholung, Spiel und Spaß soll auch die Wissenserweiterung nicht zu kurz kommen. Eine Tageswanderung durch den Bremerhäger Wald als Lehrpfad mit dem Revierförster und eine spannende Schatzsuche sind vorgesehen.
    Verschiedene Ausflüge sind geplant. Ob zum Wandern, ins Museum oder um ins kühle Nass zu springen, entscheiden wir nach Wetterlage.
    Im Zuge des Ansatzes „back to the roots“, soll ein regionaler Landwirt seine Arbeit vorstellen! Dafür wird der Betrieb besucht und die umfassende Tätigkeit eines Landwirts wird durch eine Führung kindgerecht erklärt.

    Teilnehmerbeitrag pro Kind: 215 Euro

    Sie wünschen den Ablaufplan, den Anmeldebogen oder haben Fragen…melden Sie sich gern!

    Ansprechpartnerin: Simone Holtz
    Tel.:                             03831 20 39 510
    E-Mail:                       bremerhagen@chamaeleon-stralsund.de

    Camp

    besonnen im Wald

    hoch zu Ross

    Hindernisse