Team

Ulrike Vogel

Die „Dr. Sommer“ – Gespräche mit den Teilnehmenden während oder nach den Veranstaltungen sind für mich wie „die Kirsche auf der Sahnehaube“.

Persönliches
* 1983 geboren und aufgewachsen in Stralsund

An meinem Job gefällt mir die Unregelmäßigkeit der Veranstaltungen, dass ich jedes Mal in eine andere Klasse/Gruppe komme und von Neuem erstaunen, faszinieren und vor allem aufklären kann. Ich kann und muss kreativ arbeiten, denn neue Projekte und Methoden sind unerlässlich für meine Arbeit. Mein Ziel ist es, die Menschen auf ihrem sexuellen Bildungsweg zu begleiten und so gut es geht zu unterstützen, sodass durch ihre sexuelle Gesundheit auch ihre Lebensqualität erhalten bzw. verbessert wird.

Beruflicher Werdegang
• 2003 bis 2010 Studium Pädagogik, Soziologie und Psychologie Uni Kiel
• 2010 Abschluss Magister Artium
• 2011 bis 2012 therapeutische Wohngemeinschaft TWIST des CHAMÄLEON Stralsund e.V.
• 2012 bis heute Beratungsstelle zur Förderung der sexuellen Gesundheit im LK VR
• 2012 – zertifizierte Weiterbildung HIV-Test-Praxis und Beraterschulung DAH e.V.
• 2013 – Mitglied des Netzwerks Sexuelle Bildung MV seit 2013
• 2011 bis 2013 – Bundesweite Jahresweiterbildung „Verhinderung sexualisierter Gewalt“ DGFPI e.V. Rostock
• 2021 – TeamerInnen Schulung zur queeren Antidiskriminierungsarbeit – QUBE Greifswald

Besondere Referenzen
• Initiatorin der interaktiven Ausstellung „Geschichte des Kondoms“
• Initiatorin des Mitmach-Parcours
Web-Seminare zu den Themen Sexting, sexualiserte Gewalt, LGBTQ*, HIV/AIDS

Besonders stolz bin ich auf den Presseartikel der Ostsee-Zeitung aus 2019 „Stralsunds Dr. Sommer weiß Alles über Sex.“

Ansprechpartnerin

Sexualität/AIDS

Ulrike Vogel
ulrike.vogel@chamaeleon-stralsund.de
Mobil: 0151 65 26 88 16

Standort:
18437 Stralsund
Alte – Richtenberger – Straße 10

Für Terminvereinbarungen:
Tel.: 03831 20 39 510
Fax: 03831 20 39 521

Team

Marko Bittner

„Wir irren uns empor“*

*Gerhard Vollmer

Erst eine Erfahrung ist eine Erfahrung. Im Gegensatz zur experimentellen Forschung müssen Menschen nicht immer wieder scheitern, um der Wahrheit und der Erkenntnis näher zu kommen, sondern können auf den Erfahrungsschatz anderer Menschen zurückgreifen. Daher bereitet mir diese Arbeit so viel Freude. Denn ich darf mich während meiner Veranstaltungen mit einem großen Erfahrungsschatz vieler Menschen auseinandersetzen. Ich darf  Wissen vermitteln, welches die Teilnehmenden dazu anregen soll, über unterschiedliche Konsummuster nachzudenken, ich zeige gern andere, vielfältige Perspektiven auf und versuche zu inspirieren, dass sich meine Teilnehmenden mit sich selbst  auseinandersetzen.

Persönliches
* 1980 geboren und aufgewachsen in Stralsund

Beruflicher Werdegang
• 1996 bis 1999 Ausbildung zum Restaurantfachmann im Arcona Hotel Baltic Stralsund
• 1999 bis 2000 Grundwehrdienst
• 2000 bis 2001 Restaurantfachmann im Arcona Hotel Baltic Stralsund
• 2001 bis 2002 Dauernachtwache in der Therapeutischen Wohngemeinschaft „TWIST“ des CHAMÄLEON Stralsund e.V.
• 2002 bis 2005 Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher an der Beruflichen Schule in Stralsund
• 2005 bis 2008 Erzieher in der Stationären Nachsorgeeinrichtung „La Vida“
• 2008 bis 2009 Erzieher Therapeutische Wohngemeinschaft „Kaktus
• 2009 bis 2010 Erzieher in der Therapeutischen Wohngemeinschaft „TWIST
• 2010 bis 2011 Schulsozialarbeiter in der Regionalen Schule „Hermann Burmeister“ Stralsund, Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
• seit 2011 Suchtpräventionsfachkraft im Landkreis Vorpommern-Rügen
• 2011 bis 2012 Ausbildung zur Suchtpräventionskraft in Schleswig Holstein bei der LSSH
• 2013 bis 2014 Ausbildung zur Suchtpräventionsfachkraft durch die LAKOST MV

Besondere Referenzen
• Initiator des Mitmach-Parcours
• Web-Seminare zu den Themen Sucht, Computerspiele, soziale Medien, Mobbing
• 2020 bis 2021 Entwicklung des Projekts S.P.A.S. – Suchtprävention an Schule

Ansprechpartner Sucht/Medien

Marko Bittner
marko.bittner@chamaeleon-stralsund.de
Mobil: 0151 05 59 59 7

Standort:
18437 Stralsund
Alte – Richtenberger – Straße 10

Für Terminvereinbarungen:
Tel.: 03831 20 39 510
Fax: 03831 20 39 521

alle anzeigen
alle anzeigen
< 2022 >
Juni
MDMDFSSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

kununu

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Kununu zu laden.

Inhalt laden