Als ich 2023 beim CHAMÄLEON Stralsund e.V. – #sozialearbeitrockt – zu arbeiten begann…

startete ich gleich mit der Kondomausstellung und durfte dort tatkräftig mitwirken. Mir wurde nach meiner initiativen Bewerbung eine Stelle im Bereich der Prävention angeboten. Bei diesen Angeboten zögerte ich nicht lang und nahm die neue Herausforderung an. CHAMÄLEON e.V. verfolgte ich schon sehr lange über Social-Media, war von der Arbeit dieses Vereins begeistert und konnte mir super gut vorstellen, dort irgendwann mal zum Team zu gehören. Nun ist es für mich soweit und freue mich mega darüber!!!

Ursprünglich komme ich aus der Gastronomie, machte dann eine Umschulung zur Bürokauffrau und entdeckte für mich später den Bereich der sozialen Arbeit. Ich begann als Bezugsbetreuerin in der Suchterkrankenhilfe zu arbeiten und wechselte dann in die Integrationshilfe, wo ich 7 Jahre mit sehr viel Freude tätig war. Letztes Jahr im Sommer entschied ich, mich weiterzubilden zur Mediatorin für Familie und Soziales und auch als pädagogische Assistentin. Das sollte es aber nicht für mich gewesen sein, der Fachabschluß im sozialen Bereich muss noch her und diesen darf ich hier bei CHAMÄLEON e.V. nun endlich in Angriff nehmen.

Stralsund 2023-09-01

Eure Catharina Suhr

 

alle anzeigen
alle anzeigen
< 2024 >
Juni
MDMDFSSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

kununu

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Kununu zu laden.

Inhalt laden