Bittner Maren

Qualifikation: Krankenschwester, Sozialpädagogin
Position: Geschäftsführerin
Einrichtung/Abteilung: Geschäftsführung
Telefon: 0176 32 10 12 31

Nach mehr als einem weiteren Jahrzehnt bei CHAMÄLEON Stralsund e.V. – #sozialearbeitrockt – …

… hat sich Einiges verändert, aber Vieles hat auch Bestand und hat sich bewährt.

Die Suchtprävention wird nicht mehr über das ESF-Programm gefördert. Ein Meilenstein für das Aufgabengebiet. Die Rahmenbedingungen passten einfach nicht ins Programm. Ergebnis: Der Landkreis VR, hier der Fachdienst Jugend und das Gesundheitsamt, wollen nun, abgekoppelt von irrelevanten Förderprogrammen, die Suchtprävention neu und dauerhaft etablieren. Das ist toll. So haben wir auch wieder die Möglichkeit, neue innovative Projekte für zahlreiche Zielgruppen zu etablieren.

Neue wichtige, aber auch manchmal nervige Aufgaben, sind für mich dazu gekommen, wie Arbeits, -Brand, – und Gesundheitsschutz sowie der Datenschutz.

Ich tummle mich mehr in Arbeitsgruppen, immer das Ohr an der Basis und über den Tellerrand geschaut. Ich vertrete die Stralsunder Mitgliedsorganisationen des Paritätischen im Kreis und in der Regionalliga, bin in Arbeitsgruppen regional und überregional tätig.

Ich habe ein wunderbares professionelles Team, auf das ich mich verlassen kann.

Trotzdem bereitet mir der ständige Fachkräftemangel große Sorgen.

In den letzten Jahren habe ich viel Kraft aufbringen müssen, um die Interessen des Vereins durchzusetzen. Das schaffte ich nicht allein. Die zweite Geschäftsführerin, die Kollegen und Kolleginnen aber auch viele Menschen aus Politik und Wirtschaft haben mich unterstützt. Dafür bin ich dankbar.

Nun bin ich 25 Jahre für den  Verein aktiv und wünsche mir, dass das Fahrwasser ruhiger wird, mit weniger Gegenwind und durch einen stetigen konstruktiven Austausch mit Ämtern und Finanzierungsgebern gemeinsame Ziele erreicht werden können.

Eure Maren Bittner

14.12.2019

 

Als ich 1997 beim CHAMÄLEON Stralsund e.V. – #sozialearbeitrockt – zu arbeiten begann … 

… habe ich zuvor ehrenamtlich für den Verein gearbeitet.

Ich hatte den Verein 1995 mitbegründet und war dann ehrenamtlich, aktiv in Schulen und Bildungseinrichtungen präventiv unterwegs. Nachdem ich bereits im Gesundheitsamt die Betreuung der Prostituierten, die AIDS- Beratungsstelle und die Gesundheitsförderung in Stralsund aufgebaut hatte, verließ ich 1997 einen sicheren Job und ging einer ungewissen Zukunft entgegen. Ich weiß noch, dass der ehemalige Amtsleiter für Gesundheit meinte, dass der Verein vielleicht das nächste Jahr nicht überleben würde. Hinzu kam, dass ich natürlich wesentlich weniger verdiente und einen sicheren Amtsposten aufgab. Aber Mut tut gut, irgendwie wird`s schon werden…

Nun existiert mein Verein schon 18 Jahre. Damals waren 3 Mitarbeiter beschäftigt. Zwei über eine Arbeitsamtsförderung und ich  über die Förderung durch das Sozialministerium. Ich war für die Etablierung der AIDS-Beratungsstelle und die Präventionsarbeit zuständig. Auch im Bereich der Suchtprävention war ich ehrenamtlich aktiv.

Die nächsten Jahre waren geprägt von Höhen und Tiefen, von Weiterbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen, von neuen Arbeitsfeldern wie Finanzierung der Angebote des Vereins, von neuen Konzeptideen und Mitarbeiterführung. Inzwischen bin ich die Geschäftsführung für die ambulanten Angebote des Vereins.

Die Arbeit macht mir immer noch riesigen Spaß und ich bin stolz auf die verlässliche und engagierte Mitarbeit meiner KollegInnen.

Eure Maren Bittner          

Maren
Maren Bittner 2020
alle anzeigen
alle anzeigen
< 2021 >
September
MDMDFSSo
  12345
6789101112
131415161718
  • 10:00 -18:00
    18.09.2021

    An den Smoker, fertig, los
    Am 18.09.2021 ab 10:00 Uhr findet im Bürgergarten das Event “BOXEN AM SEE” BOXVIRAL- OPEN AIR BOXEN im BÜRGERGARTEN STRALSUND statt und wir sind dabei 🙃🙂. Nicht als Sportler aber als sportliche Truppe hinterm Grill 😅.
    Neben den Klassikern wie Bratwurst und Steak erwarten euch Pulled Pork, Spareribs mit Coleslaw aus dem Smoker und Pilzpfanne für unsere vegetarischen Gäste. 🥘🍖🥩🌭
    Für das Event: Von 10:00 bis 18:00 Uhr ist der Eintritt frei, danach steigen die Bürger*innen in den Ring. Karten für die Abendveranstaltung ab 18:00 Uhr sind noch erhältlich. Analog und im Livestream unter hier
    Habt Ihr weitere Fragen zur Veranstaltung? Wir stehen euch gerne Rede und Antwort: Bert Linke (Bürgergarten Stralsund), Jens Aurisch und Simone Holtz vom CHAMÄLEON Stralsund e.V. – soziale Arbeit rockt.
19
20212223
  • 18:30 -21:00
    23.09.2021
    Alte Richtenberger Straße 4, 18439 Stralsund

    Nicht nur die Welt der (werdenden) Mütter verändert sich grandios, wenn ein neues Familienmitglied dazukommt, auch die (werdenden) Väter erleben nicht selten, dass das vorherige Leben sich blitzschnell verabschiedet und spannende Herausforderung bei der Betreuung, Bildung und Erziehung (ggf. Pflege) von einem oder mehreren Kindern wachsen. 👼
    Liebe Männer, ich lade Euch zu einem Väterstammtisch
    in die Alte Fischfabrik, Alte Richtenberger Straße 4, 18437 Stralsund, am 23.09.2021 um 18:30 Uhr ein. 📝
    In lockerer, entspannter Runde werden wir ein paar Themen sammeln, die das Vaterdasein aufgreifen und zu einem Erfahrungsaustausch einladen. Kein Stress, es handelt sich um keine Selbsthilfegruppe, es darf in chilliger Atmosphäre über Dinge gesprochen werden, die sicherlich eine Gemeinsamkeit herstellen können.
    Kommt vorbei und lasst mal über die wirklich wichtigen Männerthemen im Leben reden.
    Alle weiteren Ideen, wie wir einen Stammtisch aufbauen, können wir vor Ort gemeinsam abquatschen.
    Beste Grüße Robin (Vater einer bald zweijährigen Tochter)
    Dipl. Sozialpädagoge/Suchttherapeut i.A. in der Erziehungsberatungsstelle des CHAMÄLEON Stralsund e.V.
242526
27282930   

kununu

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Kununu zu laden.

Inhalt laden