Neben dem Schwerpunkt Sucht sind wir auch Ansprechpartner/Innen für alle anderen erziehungsrelevanten Themen. Dazu gehören beispielsweise selbstverletzende Verhaltensweisen, Pubertät, Beeinträchtigungen, Ängste, Gewalt oder Verhaltensbesonderheiten.

FREIWILLIG, VERSCHWIEGEN, KOSTENFREI

Angebot für Erziehungsberatung

Die Erziehungsberatung ist ein kostenfreies Angebot für Mütter, Väter, Elternpaare und alle anderen an der Erziehung eines Kindes Beteiligten.

Die Wiederherstellung, die Sicherung als auch die Stabilisierung der familiären (elterlichen) Erziehungskompetenz sowie die Veränderung des Konsumverhaltens des Kindes/Jugendlichen/jungen Volljährigen sind die wichtigsten Ziele dieses Angebotes.

Das Angebot richtet sich aber auch an Kinder, Jugendliche und junge Volljährige mit Problemen im Elternhaus, Schwierigkeiten im familären Zusammenleben aber auch im Hinblick auf die eigene Lebenswelt, dem Abbau von Ängsten, selbstverletzendes Verhalten und der Umgang mit Suchtmitteln sowie andere stoffungebundenen Süchten (Neue Medien).

Das Angebot ist niedrigschwellig, d.h. Antragstellung beim Jugendamt ist nicht erforderlich.

Ein Anruf in unserer Beratungsstelle, um einen Termin zu vereinbaren, genügt.

Die Anonymität der Ratsuchenden ist gewährleistet.

Standorte:
Stralsund, Frankenstr. 43 a
Bergen, Hermann-Matern-Str. 33

Links
BKE

Weitere Angebote
Vorbereitung auf die MPU
Ambulante Nachsorge über DRVN bzw. DRVB

Telefon: 0176 20 60 02 02

Loreen Burwitz
loreen.burwitz@chamaeleon-stralsund.de
Tel.: 0179 74 33 25 4 (auch Whatsapp)

alle anzeigen
alle anzeigen
< 2021 >
Januar
MDMDFSSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

kununu

kununu